Im Notfall: 112
 

Dachstuhlbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 132
Einsatzort Details

Schulweg, Heide
Datum 21.08.2021
Alarmierungszeit 00:18 Uhr
Einsatzende 02:28 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 10 Min.
Alarmierungsart unbekannt
eingesetzte Kräfte

Bookholzberg
Ganderkesee
Schierbrok-Schönemoor
BF Delmenhorst
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    In der Nacht wurde die Ortswehr Schierbrok-Schönemoor zu einem Kleinbrand alarmiert. Im Schulweg in Heide sollten laut Meldung Bäume brennen. Bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich die Lage ganz anders dar. Vor Ort stand ein Schuppen mit Dachterrasse, welches direkt an einem 4-Familienhaus angebaut war, im Vollbrand. Aufgrund der brisanten Situation und der engbebauten Lage des Hauses, wurde das Einsatzstichwort sofort auf „Dachstuhlbrand“ erhöht und die Berufsfeuerwehr aus Delmenhorst, sowie die beiden Ortswehren aus Bookholzberg und Ganderkesee nachalarmiert. Die Einsatzkräfte löschten mit mehreren Strahlrohren und unter Atemschutz den Anbau und sicherten zwei Gasflaschen aus dem Feuer. Das im Schuppen stehende Motorrad und der Schuppen konnten nicht mehr gerettet werden. Ebenso wurde das Haus nach weiteren Personen durchsucht.

    Dank des schnellen und reibungslosen Eingreifens, sowie der gutgelegenen Wasserentnahmestelle konnte ein Übergreifen auf das Wohnhaus verhindert werden. Nach 2,5 Stunden konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen und in den Feuerwehrhäusern die Fahrzeuge und Ausrüstung wieder einsatzbereit machen.
     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder