Im Notfall: 112
 

Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 642
Einsatzort Details

A28 in Richtung OL
Datum 06.04.2019
Alarmierungszeit 15:12 Uhr
Einsatzende 15:50 Uhr
Einsatzdauer 38 Min.
Alarmierungsart unbekannt
Mannschaftsstärke 21
eingesetzte Kräfte

Ganderkesee
Rettungsdienst
    sonstige Kräfte
    Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

    Einsatzbericht

    Die Kameraden aus Ganderkesee wurden zusammen mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der A28 Abfahrt Ganderkesee Ost alarmiert.
    Laut Einsatzmeldung soll ein Motorradfahrer die Kontrolle über seine Maschine verloren haben und nun darunter eingeklemmt sein.
    Bei Eintreffen bestätigte sich dieses.
    Feuerwehr und Rettungsdienst haben auch dieses Mal wieder Hand und Hand gearbeitet.
    Da sich teilweise die Materialien von Feuerwehr und Rettungsdienst unterscheiden, sind regelmäßige Übungsdienste wichtig und sinnvoll.
    Der zeitgleich alarmierte Rettungshubschrauber Chr. Weser aus HB unterstütze den bodengebundenen Rettungsdienst und konnte dann wieder den Rückflug antreten.
    Nachdem der Patient stabilisiert wurde konnte er mit dem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder